Review #001 – Märchenhaft! Lego Disney Schloss 71040

25. November 2017 TK

Review #001 – Märchenhaft! Lego Disney Schloss 71040

Mein Bericht zum Lego Disney Schloss (71040).


Dieser Artikel beinhaltet eventuell “Affiliate Links”, was bedeutet, dass ich einen Teil der Summe, eines über Links auf dieser Seite gekauftes Produkt, erhalte. Dadurch entstehen keine zusätzlichen Kosten und es hilft mir diesen Blog weiterzuführen. Vielen Dank für die Unterstützung! Mehr Informationen gibt es hier.


Once upon a time…

Dieses berühmte Zitat, auf deutsch „Es war einmal…“, kennt jeder. Seit 2016 gibt es das ebenso berühmte Disney Schloss aus Legosteinen. Das Lego Disney Schloss ist 74 cm hoch, 48 cm breit, 31 cm tief und enthält 4080 Legoteile. Im Set sind 7 Minifiguren enthalten: Mickey Mouse, Minnie Mouse, Donald Duck, Daisy Duck, Tinker Bell und zwei Ritter. Somit macht es nicht nur in eurer Sammlung, sondern auch im Wohnzimmer so einiges her und ist ein echter Hingucker für jeden Besucher.

Die Teile sind auf 13 Tüten aufgeteilt und das Schloss besteht aus drei Ebenen. Das bedeutet der Turm und der darunter liegende Gebäudeabschnitt lassen sich abnehmen. Diese Bauweise sollte einigen von euch aus den „Modular Buildings“ bekannt sein und ist hier wohl hauptsächlich für den Transport des dreiviertelmeter hohen Gebäudes von Nutzen, da das Schloss von hinten offen und somit sehr gut bespielbar ist.

Die detailverliebte Außenfassade, die das Lego Disney Schloss lebendig und echt erscheinen lässt, setzt sich auf der Innenseite fort. Auf den ersten Blick sind viele kleine Zimmer zu sehen, in denen es sehr viel zu entdecken gibt. Schon auf den ersten Seiten der Bauanleitung sind Hinweise auf die „verbauten“ Märchen. Aber wer hätte sie nicht auch ohne Hilfe erkannt? Dennoch finde ich diese Seiten der Anleitung ansehnlich gestaltet und steigern die Vorfreude auf das Zusammenbauen.

Für den Aufbau sollte man circa 7-8 Stunden einplanen, aber die 4080 Steine bereiten viel Spaß und Freude. Es wurden wunderbare Bautechniken verwenden und das Ergebnis ist einfach imposant. An diesem großartigem Set könnte man maximal die mit Aufklebern versehenen Mauern und, dass sowohl die Räume, als auch die Etagen nicht miteinander verbunden sind, kritisieren. Letzteres fällt meiner Meinung nach nicht auf, da Treppen bei einem derart schmalen Gebäude stören und weniger Platz für die detailverliebten Zimmer gewähren würden. Es wurde exzellente Arbeit geleistet, so viele Geschichten auf so wenig Platz zu erzählen. Dass die Zimmer nicht durch Öffnungen verbunden sind, stört mich ebenso wenig, da jedes Zimmer seine eigene abgeschlossene Geschichte erzählt und das Schloss sowieso hinten geöffnet ist. Ein geschlossenes Schloss wäre aufgrund der Teileanzahl nicht realisierbar gewesen, ohne die Liebe zum Detail zu verlieren. Wahrlich wurde diese zu meiner Freude nicht vernachlässigt und so ist beispielsweise eines der Turmdächer abnehmbar und das Märchenbuch und/oder ein gläserner Schuh im Kasten lassen sich dort verstecken. Na, wer kennt das passende Märchen dazu? Seht euch selbst ein paar Detailaufnahmen an und taucht ein in die Märchenwelt:

Und habt ihr einige Märchen erkannt?

Persönlich finde ich das Lego Disney Schloss äußerlich, wie innerlich eine sehr gelungene Umsetzung. Beeindruckt von der Raumausnutzung und der Liebe zum Detail kann ich dieses Lego Set nicht nur Legofans, sondern auch kleinen und großen Disneyfans ans Herz legen. Sicherlich ist das Lego Disney Schloss aufgrund der Lizenz und der Teileanzahl mit 349,99€ nicht günstig, aber es lohnt sich! Dieses Set führte mich nicht bloß beim Aufbau in eine andere Welt. Einmal aufgebaut verleiht es dem Raum eine magische Atmosphäre und versetzt jeden Betrachter nicht nur beim ersten Anblick in Freude und Staunen.

 

PS: Zur optimalen Präsentation habe ich das Lego Disney Schloss auf einem Drehteller für Fernseher platziert. Somit lässt sich jeden Ansicht kinderleicht einstellen und es besteht keine Bruchgefahr beim Präsentieren. Den passenden Drehteller findet ihr hier.


Was gefällt euch am besten am Lego Disney Schloss?
Welches Set soll ich als nächstes unter die Lupe nehmen?

Lasst es mich wissen und verfasst einen Kommentar.

Comments (3)

  1. Tristan

    Hallo,

    wie lange hast du ungefähr gebraucht das Schloß zusammen zu bauen?

    Liebe Grüße
    Tristan

    • TK

      Hallo Tristan,

      danke für deine Frage. Die genaue Zeit habe ich nicht gemessen und ist relativ schwer rückwirkend zu sagen, da ich den Aufbau auf zwei Tage aufgeteilt habe, aber es waren schätzungsweise 7-8 Stunden.

      Beste Grüße,

      TK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.